1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Leichte wirtschaftliche Erholung in Eurozone

Nach einer schweren Rezession stehen die Konjunkturzeichen in der Eurozone wieder auf Erholung. Da der Aufschwung durch massive Hilfen der Regierungen und Zentralbanken weltweit gestützt sei, seien die Aussichten aber ungewiss, teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Die EU-Behörde bestätigte frühere eigene Angaben, nach denen die Wirtschaft des Eurogebiets im zu Ende gehenden Jahr um vier Prozent schrumpfen wird. 2010 soll dann das Wachstum mit 0,7 Prozent leicht anziehen, für 2011 werden 1,5 Prozent erwartet.