1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Leichte Entspannung beim Ölpreis

Der Ölpreis ist nach dem Anfahren von einigen Ölanlagen an der Küste im Golf von Mexiko leicht gesunken. In den vergangenen Tagen war der Ölpreis wegen des Wirbelsturms «Katrina» zeitweise auf über 70 Dollar gestiegen. Unterdessen wurde bekannt, dass «Katrina» im Golf von Mexiko mindestens 58 Ölplattformen und Bohrinseln losgerissen hat. Das teilte das Amerikanische Erdöl-Institut (API) in Washington mit. 30 dieser Plattformen und Bohrinseln seien vermisst gemeldet. Das volle Ausmaß der Hurrikan-Schäden für die Ölindustrie werde wahrscheinlich erst Ende nächster Woche feststehen.
  • Datum 02.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7832
  • Datum 02.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7832