1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Leichtathletik: Kenianer Kigen gewinnt Hamburg-Marathon

Der Kenianer Wilfred Kigen hat den Jubiläumsmarathon in Hamburg gewonnen. Der 35-Jährige, der bereits dreimal Zweiter in der Hansestadt war, siegte nach 42,195 km in 2:09:22 Stunden knapp vor dem Norweger Urige Arado Buta, verfehlte den Streckenrekord aber deutlich. Mit einer Enttäuschung endete das Rennen für den zweimaligen deutschen Meister Martin Beckmann, er musste bereits nach 22 Kilometern aufgeben. (of, sid, dpa)