1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Leichtathletik: Kenianer gewinnt Frankfurt-Marathon

In der Weltklassezeit von 2:04:57 Stunden hat der Kenianer Wilson Kipsang die 29. Auflage des Frankfurt Marathons gewonnen. Der 28-Jährige, der in diesem Jahr auch in Paris triumphiert hatte, verbesserte den bisherigen Streckenrekord seines Landsmanns Gilbert Kirwa um mehr als eine Minute. Der Äthiopier Tenese Tola wurde Zweiter vor Elias Chelimo aus Kenia. Den kenianischen Triumph machte Caroline Kilel als Siegerin mit einem neuen Frauen-Streckenrekord (2:23:25) perfekt. (ab,sid,dpa)