1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Leichtathletik: Erster Dopingnachweis über Biopass

Der Leichtathletik-Verband IAAF hat den ersten Dopingsünder über den "Biologischen Pass" überführt. Dieser erfasst und speichert die Blutwerte des Athleten über einen längeren Zeitraum. Durch ein individuelles Profil können Abweichungen sofort erkannt werden. Der portugiesische Langstreckler Helder Ornelas erhielt vom nationalen Verband eine bereits rechtskräftige Vier-Jahres-Sperre. Basis für den Beweis des Dopingverstoßes sei eine Serie von Bluttests gewesen, die im Rahmen des Athleten-Biopass-Programms zwischen Dezember 2009 und November 2010 bei Ornelas vorgenommen wurden. Das Blutprofil des Athleten zeigte im Mai 2011 auffällige Werte. Experten seien bei weiteren Untersuchungen zu dem Schluss gekommen, dass nur eine verbotene Substanz oder eine verbotene Methode der Grund für die Abweichungen in Ornelas' Blutprofil gewesen sein können. (of, sid, dpa)