1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Leichtathletik: 14-Jährige stirbt bei Rotterdam-Marathon

Ein 14 Jahre alter Schüler ist beim Internationalen Rotterdam-Marathon an einem Herzstillstand gestorben. Der Junge war mit seiner Schule im 10-km-Lauf gestartet und im Ziel zusammengebrochen. Er starb wenig später im Krankenhaus. Herzprobleme hatten sich bei ihm zuvor schon während Hockeyspielen gezeigt. Doch der 14-Jährige durfte nach einem medizinischen Check beim Lauf in Rotterdam starten. (jw/sid/dpa)