1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Leichtathletik: Äthiopien sperrt Superstars Bekele und Dibaba

Sechs Monate vor den Olympischen Spielen hat der äthiopische Leichtathletik-Verband 35 Sportler gesperrt. Darunter sind auch die beiden Doppelolympiasieger von Peking über 5000 und 10000 Meter der Männer und Frauen, Kenenisa Bekele und Tirunesh Dibaba. Die Superstars und 33 weitere Athleten waren einem Trainingscamp ferngeblieben, das der Verband nach den enttäuschenden Resultaten bei der WM 2011 in Daegu in Südkorea angesetzt hatte. (sn/dpa/rtr)