Leben nach dem Hass: Ehemalige Rechtsextreme helfen anderen beim Ausstieg | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 21.02.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Webvideos

Leben nach dem Hass: Ehemalige Rechtsextreme helfen anderen beim Ausstieg

Ein staatlich gefördertes Programm in den USA hilft ehemaligen Rechtsextremen beim Ausstieg aus der Bewegung. Das Programm wurde von Rechtsextremen selbst ins Leben gerufen und wird von ihnen geführt.

Video ansehen 01:17