1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Leben in Zeltstädte - Für die Frauen in der Hauptstadt Haitis wird es immer gefährlicher

Um das zerstörte Haiti wiederaufzubauen, sind nach einer neuen UN-Schätzung allein in den nächsten drei Jahren 8 einhalb Milliarden Euro notwendig. Ein klares Signal an die große Geberkonferenz Ende des Monats in New York. Ziel eines Wiederaufbaus soll dabei vor allem auch sein, die großen sozialen Unterschiede abzubauen. Wenige Wochen vor Beginn der Hurrikansaison, die für Haiti neues Ungemach bringen könnte, hat nur die Hälfte der Bedürftigen ein festes Dach über dem Kopf. In den Zeltstädten ist zudem die Kriminalität ein großes Problem. Es gibt offenbar immer mehr Vergewaltigungen.

Video ansehen 01:02