1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Leben in der Todeszone

Iwan Semenjuk und seine Frau gehörten 1986 zu den Evakuierten, die aus der Todeszone von Tschernobyl abtransportiert wurden. Doch in der Ferne fühlten sich die beiden fremd und zogen zurück in die 30 Kilometer-Sperrzone von Tschernobyl.

Video ansehen 06:37