1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Expedition zum Meeresgrund

Leben in der Tiefe

Der Biologe und Tiefseeforscher Heiko Sahling untersucht ein Gebiet im Indischen Ozean, vor der Küste von Pakistan. Denn dort unten in Tiefen bis zu 3000 m geschieht etwas Faszinierendes.

default

Erdgas tritt aus dem Meeresboden aus, in Millionen kleinster Bläschen - eine surreale Welt, die sogar schon die Fantasie von Science-Fiction-Autoren angeregt hat. In dieser exotischen Umgebung findet der Wissenschaftler neue Tierarten, neue Tiergemeinschaften, neue geologische Zusammenhänge. Was er dabei letztlich herausfinden will: Was geschieht mit dem Methan? Wieviel tritt aus, wie verändert es die biologische Welt in der Tiefsee, und wieviel gelangt an die Oberfläche, in die Atmosphäre? Das könnte auch die Klimaforscher interessieren. Denn Methan als sog. Treibhausgas verstärkt den Klimawandel.

Heiko Sahling nimmt die Zuschauer von PROJEKT ZUKUNFT mit auf eine Expedition mit dem Forschungsschiff METEOR. Er erzählt vom Leben an Bord, von brennendem Eis und von Lebewesen, die vor ihm noch nie eine Forscher zu sehen bekommen hat.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema