1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Las Palmas - die größte Stadt der Kanarischen Inseln - Euromaxx city

Kilometerlange Sandstrände, eine multikulturelle Bevölkerung und ein erstaunlich reiches Kulturangebot prägen die 400 000 Einwohner-Stadt.

Video ansehen 04:38

Gran Canaria lag einst am Ende der bekannten "Alten Welt". Die Insel war Christoph Kolumbus' letzte Station, bevor er nach Amerika aufbrach. In der Folge gingen viele Reisende hier vor Anker, bevor sie den Atlantik überquerten. Das führte zu einer einzigartigen Mischung von heimischen und fremden Einflüssen in der Kultur. Wir besuchen das Museum Casa de Colón (Haus des Kolumbus). Das Museum liegt mitten in der historischen Altstadt Vegueta. Hier wurde die Stadt 1478 unter dem Namen Ciudad Real de las Palmas gegründet. Wir besuchen auch den botanischen Garten von Las Palmas, der einer der schönsten in Europa ist. An dem langen Stadtstrand von Las Palmas liegt das "Alfredo Krauss Auditorium", benannt nach dem weltberühmten Tenor, einem Sohn der Stadt. Entworfen hat das Konzerthaus der Architekt Oscar Tusquets. Das hochkarätige Programm ist ein Beweis dafür, wie international die Musikszene in Las Palmas ist.