1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Amerika

Larry Flint will nicht mal über einen Bush-Sieg nachdenken

Der Herausgeber des Erotikmagazins "Hustler", Larry Flynt, macht seine persönliche Zukunft vom Wahlausgang in den USA abhängig. Eine weitere Amtszeit von Präsident George W. Bush könnte zu einer Aushöhlung der Bürgerrechte führen, sagte Flynt in einem Interview mit Blick auf die amerikanischen Anti-Terror-Gesetze. "Vielleicht muss ich über einen Umzug nachdenken, aber ich wage noch nicht einmal, daran zu denken", sagte der Pornokönig am Montag (2.11.2004) in Paris. Einen Tag vor der US-Präsidentenwahl feierte Flynt in seinem dortigen Hustler-Club seinen 62. Geburtstag.