1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lange Röhre

In der Kaukasusrepublik Aserbaidschan nimmt am Mittwoch eine der geostrategisch wichtigsten Ölpipelines ihren Betrieb auf. Aus den reichen Vorkommen im Kaspischen Meer wird das Öl durch die fast 1800 Kilometer lange Röhre von Aserbaidschan über Georgien bis zur türkischen Mittelmeerküste gepumpt. Vor allem die USA wollen mit der neuen BTC-Pipeline (Baku-Tiflis-Ceyhan) ihre Abhängigkeit vom arabischen Öl verringern. Die mit Baukosten von umgerechnet etwa 2,5 Milliarden Euro extrem teure Route umgeht bewusst Russland und Iran.

  • Datum 25.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6h9N
  • Datum 25.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6h9N