1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lange Flaute

Die Europäische Zentralbank (EZB) fürchtet eine lang anhaltende Wirtschaftsflaute im Euroraum. "Wir werden bis deutlich ins Jahr 2009 hinein sehr niedriges Wachstum haben", sagte der EZB-Chefvolkswirt Jürgen Stark der "Financial Times Deutschland". Stark warnte davor, die Situation mit früheren Abschwüngen zu vergleichen. "Diesmal ist die Situation doch gravierender: Die Probleme im Bankensektor haben dramatische Auswirkungen, mit denen wir teils Jahre zu tun haben werden. Dazu kommen Probleme in Schlüsselindustrien, gerade im Automobilsektor."