1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

LA-WM: Nadine Müller und Usain Bolt auf Medaillenkurs

Medaillenkandidatin Nadine Müller hat in der Diskus-Qualifikation alle Erwartungen erfüllt. Mit 65,54 m warf sie die Tagebestweite und dürfte nun mit der zweitplatzierten Chinesin Li Yangfang, der Weltjahresbesten, die erste Anwärterin auf die Goldmedaille sein. Über 300 m Hindernis lief die U20-Europameisterin Gesa Felicitas Krause als Dritte ins Finale Ebenfalls als Drittbester kam Hammerwerfer Markus Esser ins Finale.

Im Stabhochsprung verlief die Qualifikation nicht nach Wunsch. Nur Malte Mohr erreichte den Endkampf, Raphael Holzdeppe und Karsten Dilla scheiterten. Bianca Kappler und Sosthene Moguenera scheiterten in der Weitsprung-Qualifikation.

Nach dem ersten Tag im Zehnkampf führen die Amerikaner Ashton Eaton und Titelverteidiger Trey Hardee. Jan Felix Knobel ist Zehnter, Pascal Behrenbruch liegt auf dem 22. Rang. Rico Freimuth legte im Weitsprung des Zehnkampfes drei Fehlversuche hin, verletzte sich dabei auch noch und gab dann nach dem Kugelstoßen auf.

Über 100 m schonte sich Superstar Usain Bolt aus Jamaika, war aber dennoch mit 10,10 Sekunden der Voralaufschnellste. (vk/sid/dpa)