1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Löwin muss auf Nudeln verzichten

Eine in Italien aufgewachsene Löwin mit einer Vorliebe für Nudeln soll in Südafrika in die Wildnis entlassen werden. Die siebenjährige Raubkatze namens Lea wurde am Donnerstag in Rom in ein Flugzeug verfrachtet, wie italienische Medien berichteten. "Sie ist ein echtes Kätzchen, sie ißt sogar Pasta", sagte einer ihrer Wärter bei der Verladung des Käfigs. Lea verbrachte ihr erstes Lebensjahr in einer Wohnung und kam dann in einen Zoo in Rom. Bevor sie nun in den Rhino-and-Lion-Wildpark vor den Toren Johannesburgs entlassen wird, soll sie ein Training absolvieren. Tierärzte trauen ihr zu, dass sie sich in der rauen Wildnis einleben wird - auch wenn ihr dort keine Nudeln mehr serviert werden.

  • Datum 25.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kqs
  • Datum 25.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kqs