1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Lösung der slowakischen Regierungskrise in Sicht?

Bratislava, 23.2.2004, RADIO SLOWAKEI, deutsch

Der Vorsitzende der Partei der ungarischen Koalition Bela Bugar hat im Zusammenhang mit den Verhandlungen mit den Vertretern der Partei Freies Forum angeführt, dass der Premierminister Mikulas Dzurinda nach dem EU-Beitritt der Slowakei von seinem Amt zurücktreten sollte. Es würde die Situation in der Regierungskoalition stabilisieren und dem Freien Forum ermöglichen, einen Posten in der Regierung zu übernehmen. Die Freie Forum ist die Partei des ehemaligen Verteidigungsministers Ivan Simko, den der Regierungschef Dzurinda abberufen hat, nachdem er nicht für die Abberufung des Chefs des Nationalen Sicherheitsamtes stimmte. (fp)

  • Datum 24.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4i0K
  • Datum 24.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4i0K