1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lösung bei Alstom-Krise in Sicht

Frankreich und die EU haben sich grundsätzlich darauf geeinigt, wie der angeschlagene französische Konzern Alstom gerettet werden kann. Das erklärten der französische Wirtschafts- und Finanzminister Nicolas Sarkozy und EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti am Montag. Details gaben sie nicht bekannt. Es wird allerdings erwartet, dass Alstom Unternehmensteile an Konkurrenten verkaufen muss. Frankreich hatte in vergangenen Jahr ein Rettungspaket von mehr als 3 Milliarden Euro aufgelegt, um einen Kollaps von Alstom zu verhindern. Die EU muss diese Hilfe genehmigen.
  • Datum 17.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/53hM
  • Datum 17.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/53hM