1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Längere Fristen für ärmere Länder beim Patent- und Copyright-Schutz

Die Welthandelsorganisation (WTO) räumt ärmeren Ländern längere Übergangsfristen für Regeln zum Schutz geistigen Eigentums ein. Sie haben nun bis zum Jahr 2013 Zeit, entsprechende WTO-Regeln für den Schutz von Marken, Patenten, Copyrights und anderem geistigen Eigentum (TRIPS) umzusetzen, teilte die WTO am Mittwoch in Genf mit. Einen entsprechenden Beschluss hatte der zuständige WTO-Ausschuss am Dienstagabend gefasst.
  • Datum 30.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7XfL
  • Datum 30.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7XfL