1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Lähmende Angst - Wirtschaftliche Folgen der Ebola-Epidemie

Geschlossene Grenzen, verlassene Märkte - die Angst vor der Ebola-Epidemie erschüttert Westafrikas Wirtschaft. Der Internationale Währungsfonds IWF rechnet mit stark absackenden Wachstumsraten für Sierra Leone, Liberia und Guinea. Lebensmittel könnten knapp werden, in den Staatshaushalten klaffen riesige Löcher.

Video ansehen 02:55

Und die Beschäftigung geht vor allem in der wichtigen Landwirtschaft zurück. Afrika erscheint nun wieder als Krisen-Kontinent gebrandmarkt, dabei sind längst nicht alle Länder betroffen. Der zarte, wirtschaftliche Aufschwung in vielen Staaten scheint nun in Gefahr. Welchen Einfluss hat die Krise auf die anderen Regionen? Daniela Späth gibt einen Überblick über die wirtschaftlichen Folgen der Ebola-Epidemie.