1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Globale Zusammenarbeit

Kutub Uddin aus Dhaka

Ich bin nebenberuflich Student an der Dhaka Universität und kann mich finanziell kaum über Wasser halten.

Mein Gehalt reicht nicht aus für Nahrung, Kleidung und Unterkunft. Ich lebe in einem kleinen Raum mit vier anderen Personen. Ich kann mir keine öffentlichen Verkehrsmittel leisten. Und zu essen habe ich nur wenig. Die Arbeitgeber sehen nicht, wie hoch die Lebenshaltungskosten sind. Sie bieten zu wenig Gehalt an. Im Grunde ist Bangladesch ein sehr ressourcenreiches Land. Aber das politische Chaos behindert  seine Entwicklung.