Kunstspringen: Dieckow und Freitag werden WM-Fünfte | Sport-News | DW | 16.07.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Kunstspringen: Dieckow und Freitag werden WM-Fünfte

Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Shanghai in China haben Katja Dieckow und Uschi Freitag im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett den fünften Platz belegt. Gold holten sich bei der ersten Entscheidung der Titelkämpfe die Lokalmatadoren Wu Minxia und He Zi. (sn/sid/dpa)