1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Kunst und Kultur im Zeichen der WM

Der Ball ist rund

Bereits vor dem ersten Anpfiff zur Fußball-WM am 9. Juni 2006 in München beschäftigen sich zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen mit dem Thema. "Weltsprache Fußball" heißt eine Fotoausstellung, die vom 14.1. bis zum 25.2. in Nürnberg zu sehen ist, später in Dortmund, Berlin und München. "Tor - Wie sich Fußball und Fernsehen einander das Leben versprachen" lautet das Motto einer Ausstellung vom 27.4. bis zum 30.7. in Berlin. Maracana - ein deutsch-brasilianisches Tanzspektakel bringt die Welt des Fußballs auf die Bühne. Nach der Uraufführung am 25.1. in Hamburg ist das Stück bis zum 9.2. in der Hansestadt zu sehen, bis 12.2. gastieren die Tänzer in Köln. Der bekannte Ballettchef William Forsythe setzt sich mit der WM im HipHop-Spektakel "Football/Footfall Project" auseinander, das am 24. März in Frankfurt am Main Uraufführung feiert.

WWW-Links