Kunst auf dem Grenzstreifen | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 02.11.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur.21

Kunst auf dem Grenzstreifen

Die Grenze zwischen Nord- und Südkorea - seit über 60 Jahren stehen sich hier zwei schwer bewaffnete Armeen gegenüber. Dazwischen: die "demilitarisierte Zone" - kontrolliert von der UN. Seit 2012 wird dieser Ort regelmäßig zur Spielstätte eines außergewöhnlichen Projekts: das Kunstfestival "Real DMZ".

Video ansehen 06:15
Jetzt live
06:15 Min.