1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Kundenfreundlichste Bahnhöfe Deutschlands

Die Auszeichnung "Bahnhof des Jahres" geht nach Dresden und Hünfeld in Hessen. Die Allianz pro Schiene kürte die beiden Stationen zu den Siegern in den Kategorien Groß- und Kleinstadtbahnhof.

Das Schienenbündnis zeichnete mit den beiden Bahnhöfen zum elften Mal die kundenfreundlichsten Bahnhöfe Deutschlands aus. Der Dresdner Hauptbahnhof sei ein "Schmuckstück", das den "Prunk vergangener Epochen und moderne Ansprüche an Funktionalität" vereine, teilte die Allianz pro Schiene mit. Den Hünfelder Bahnhof nannte die Jury einen "ländlichen Bahnhof im allerbesten Sinne", wo man sich vorbildlich um seine Gäste kümmere.

Bahnhof in Hünfeld ausgezeichnet

Spitze: der hessische Bahnhof in Hünfeld

Im Bündnis Allianz pro Schiene sind 20 Organisationen zusammengeschlossen, darunter Naturschutz-, Umwelt-, Verkehrs- und Verbraucherverbände. Die Auszeichnung "Bahnhof des Jahres" wird seit 2004 vergeben. Bahnfahrer können Vorschläge machen. Anhand einer Checkliste besichtigt die Jury einige Bahnhöfe und nimmt etwa das Ambiente, Sauberkeit, die Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr sowie Serviceleistungen in Augenschein.


fm/ ak (AFP)