1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Kritik der Regierung - China missbilligt die Verleihung des Friedensnobelpreises an den Bürgerrechtler Liu Xiaobo

# Es ist eine starke Botschaft für einen mutigen Mann. Die Auszeichnung des chinesischen Bürgerrechtlerrs Liu Xiao-bo mit dem Friedennobelpreis ist weltweit auf große Zustimmung gestoßen. Die chinesische Regierung dagegen versucht die große Ehre für ihren Staats-feind Nummer 1 totzuschweigen und setzt Lius Frau massiv unter Druck. Die Polizei zwang sie jetzt die Hauptstadt zu verlassen. Mneschenrechts-aktivisten lassen sich von der Härte der Regierung jedoch nicht beeindrucken.

Video ansehen 01:24