1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Kritik an den Reichen - vor dem Treffen von IWF und Weltbank rügen die Schwellenländer die weltweite Sparpolitik

# Finanzminister, Notenbanker und die Chefs der großen Banken treffen sich heute in Washington zur Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds und der Weltbank. Früher wurden bei diesem Termin vor allem harmonische Bilder produziert, dieses Mal gibt es schon im Vorfeld Streit: zum Beispiel um die Wirtschaftspolitik der Industriestaaten. Ein Zusammenschluss von Entwicklungs- und Schwellenländern kritisiert schon vor Beginn der Tagung die Sparmaßnahmen der reichen Länder.

Video ansehen 01:34