1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaftsreportage

Krise um Espirito Santo in Portugal

Das Finanzimperium rund um die marode Banco Espirito Santo droht zusammen zu brechen. Seit mehr als 150 Jahren finanziert der Familien-Clan um die Banco Espirito Sancto unzählige portugiesische Firmen.

Die Bank selbst hat Beteiligungen in mehr als 20 Wirtschaftsbranchen. Gefährdet die Pleite der Bank die wachsende Wirtschaft in Portugal?