1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Krise erfasst Arbeitsmarkt ab Herbst

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg erwartet einen Anstieg der Arbeitslosigkeit. Nach einem schwierigen Jahr 2009 werde es 2010 in der deutschen Wirtschaft "wieder ein erstes, schüchternes Wachstum" geben, sagte der CSU-Politiker der "Neuen Presse" (Dienstagausgabe). "Die Arbeitslosigkeit wird allerdings wieder auf rund 4,6 Millionen ansteigen". Im Mai seien 3,46 Millionen Arbeitslose registriert worden, Experten erwarten aber, dass die Erwerbslosigkeit in diesem Herbst deutlich zunimmt. Die höchste Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik wurde im Februar 2005 mit knapp 5,3 Millionen Erwerbslosen verzeichnet.