1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Krim: Sonderbarer Fußball-Streit

Nach der Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland müssen die Fußballer die Liga wechseln. Doch dabei gibt es Schwierigkeiten.

Video ansehen 05:14

Während sich die Politiker um die großen Themen streiten wie: Wem gehört die Krim, wie sollen die Menschen auf der Halbinsel versorgt werden oder wie geht es weiter mit dem Tourismus, hat der Fußballverein "Sewastopol" seine eigenen Sorgen. Früher spielten die Kicker in der ukrainischen Fußballliga, jetzt wollen sie gegen russische Mannschaften antreten. Aber das ist nicht so einfach, denn der ukrainische Fußballverband ist genauso dagegen, wie die internationalen Verbände FIFA und UEFA. Die jungen Fußballer haben also keine Gegner mehr, die große Politik hat sie ins Abseits gestellt.