1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Krim-Krise: Gewalt vor Referendum

In der Ukraine sind bei einer Schießerei zwischen radikalen Gruppierungen in der Stadt Charkiw zwei Menschen getötet worden. Nach dem Sturz von Präsident Janukowitsch im Februar kommt es im russischsprachigen Osten und Süden des Landes immer wieder zum Ausbruch von Gewalt zwischen Anhängern des alten Machtapparats und ukrainischen Nationalisten sowie Gefolgsleuten der neuen Regierung in Kiew.

Video ansehen 01:45