1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Kriegsrecht - Weiter Chaos im Süden von Kirgistan

In Kirgistan eskaliert die Gewalt. 80 Tote - rund 1000 Verletzte allein seit Freitag. Die Regierung hat Teile der Streitkräfte mobil gemacht - und das Kriegsrecht über dem Zentrum der Kämpfe ++LM++ - der Stadt Osch verhängt. Das heißt - ab sofort darf das Militär scharf schiessen. Geholfen hat das aber nichts. Mit unverholenem Hass prallen Kirgisen und Usbeken nach wie vor aufeinanderIn Kirgistan eskaliert die Gewalt.

Video ansehen 01:16