1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kreuzfahrtschiffbau belebt ostdeutsche Werft

Das zermürbende Warten auf den nächsten Auftrag ist vorerst vorbei. Der malaysische Genting-Konzern hat die Werften in Stralsund, Rostock und Wismar gekauft, um dort Schiffe für die Konzern-eigenen Reedereien zu bauen. Um effizienter zu werden investiert Genting Millionen. Zum Beispiel in den Aufbau einer neuen industriellen Fertigung von Kreuzfahrt-Schiffskabinen.

Video ansehen 02:50