1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Amerika

Kreml für Bush

Selten zuvor hat sich der Kreml in einem US-Wahlkampf so eindeutig auf die Seite eines Kandidaten gestellt. Der russische Präsident Wladimir Putin hat klar bekundet, dass er die Wiederwahl seines amerikanischen Kollegen George W. Bush wünscht. Beobachtern zufolge verspricht er sich Vorteile von einer Fortsetzung des Status quo, da von Bush keine große Einmischung in die inneren Angelegenheiten Russlands zu befürchten sei. Beim Herausforderer John Kerry sei man sich da nicht so sicher.

  • Datum 27.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5mcs
  • Datum 27.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5mcs