1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Kreditklemme - spanische Kleinunternehmer hoffen auf Unterstützung

Banken bekommen billiges Geld von der EZB, doch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen kommt es oft nicht an. Gerade in Südeuropa leiden Firmen unter der Kreditklemme - so auch im Corredor del Henares. Die Region im Norden Madrids erlebt gerade einen bedrückenden wirtschaftlichen Niedergang, viele Firmen mussten schließen, die Arbeitslosigkeit ist stark gestiegen.

Video ansehen 04:07

Auswege aus dieser Misere zu finden – das ist das Ziel des Industrieverbandes AEDHE. Dieser hat 2010 aufgrund der Finanzkrise und deren Folgen ein Programm aufgelegt, um das Wachstum in der Region zu fördern, Investoren zu finden und Arbeitsplätze zu wahren. Die spanische Regierung versucht, die Wirtschaft des Landes mit Konjunkturprogrammen wieder in Schwung zu bringen. Regierungschef Mariano Rajoy hat gerade angekündigt, die Wirtschaft mit rund 6 Milliarden Euro zu unterstützen, unter anderem mit rund 800 Millionen Euro für kleine und mittelständische Unternehmen. Ob das reicht? Unsere Reporterin Anja Kimmig spricht mit spanischen Unternehmern und Wirtschaftsexperten in Madrid und der Region Corredor del Henares im Norden der Hauptstadt.