1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kreditkartenaustausch weitgehend abgeschlossen

Der Austausch von hundertausenden Kreditkarten in Deutschland ist nach Angaben des Zentralen Kreditausschusses (ZKA) bereits weitgehend abgeschlossen. Die bisher größte Aktion dieser Art war angelaufen, nachdem Kundendaten gestohlen wurden - vermutlich bei einem spanischen Abrechnungsdienstleister. Mit den Daten hat es zumindest Betrugsversuche gegeben. Kunden berichteten von entsprechenden Mitteilungen ihrer Banken. Die deutsche Kreditwirtschaft habe auf die Warnmeldungen von Visa und Mastercard umgehend reagiert, betonte der ZKA am Donnerstag. Die betroffenen Verbraucher seien schon seit Anfang November informiert worden. Die Organisation wies damit Vorwürfe der Verbraucherschützer zurück, die Kunden nicht umfassend aufgeklärt zu haben.