1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kreditkartenanbieter Visa steigert Gewinn

Der weltgrößte Kreditkartenanbieter Visa hat dank geringerer Ausgaben für Werbung und Marketing seinen Gewinn im abgelaufenen Quartal erhöht. Das Ergebnis sei um 73 Prozent auf 729 Millionen Dollar gestiegen, teilte Visa am Mittwoch nach US-Börsenschluss mit. Ohne Sondereffekte durch den Verkauf einer Beteiligung in Brasilien ergab sich ein Gewinn im dritten Geschäftsquartal von 507 Millionen Dollar. Je Aktie entsprach dies einem Gewinn von 67 Cent, was etwas über den durchschnittlichen Erwartungen der Analysten von 64 Cent lag.