1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kreditkarten-Rückruf

Wegen des Verdachts von Datendiebstahl in Spanien haben Banken einer Zeitung zufolge die größte Umtauschaktion von Kreditkarten in Deutschland gestartet. Wie die "Financial Times Deutschland" berichtet, ziehen allein die Volks- und Raiffeisenbanken rund 60.000 Karten aus dem Verkehr. Dies habe ein Sprecher des genossenschaftlichen Bankenverbandes BVR bestätigt, hieß es laut Vorabbericht. Damit steige die Zahl der vorsorglich eingezogenen Kreditkarten auf mehr als 100.000. Betroffen sind zunächst Karten von Visa und Mastercard, die in den vergangenen Monaten in Spanien genutzt worden seien.