1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Kredithai

Kredithaie sind keine gefährlichen Fische, die den Ozean unsicher machen. Trotzdem sollte man sich vor ihnen in Acht nehmen.

Wenn Haie Blut riechen, so heißt es, dann greifen sie an. Wer mit einer blutenden Wunde im Meer schwimmt, muss sich vor dem Fisch fürchten. Angst haben sollte man auch vor Kredithaien. Das sind keine Haifische, sondern Personen, die anderen Menschen Geld leihen. Besonders solchen Menschen, die so viele Schulden haben, dass sie kein Geld mehr von der Bank bekommen. Nur die Kredithaie sind bereit, ihnen welches zu geben. Doch wie die Raubfische sind auch Kredithaie gierig. Sie verlangen, dass ein Mensch mit Schulden ihnen sehr viel mehr Geld zurückzahlt, als sie ihm geliehen haben. Der Verschuldete kann sich deshalb fast nie von seinen Schulden befreien. So hoffnungslos muss sich ein Schwimmer fühlen, wenn er die spitze Flosse des Hais neben sich auftauchen sieht.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema