1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Krawalle und tiefe Spaltung in Ägypten

Sieben Tote und mehrere Verletzte hat es bei neuerlichen nächtlichen Ausschreitungen in Kairo gegeben. Mursi-Anhänger lieferten sich stundenlange Straßenschlachten mit der Polizei. Der stellvertretende US-Außenminister, der sich zur Zeit in Ägypten aufhält, rief die Akteure in dem tief gespaltenen Land zu Dialog und Gewaltverzicht auf. Die Muslimbrüder wollen ihre Demonstrationen fortsetzen.

Video ansehen 01:18