1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Krauss-Maffai nicht mehr in US-Rüstungsprojekt

Der Panzerhersteller Krauss-Maffei Wegmann ist nicht mehr im geplanten Umfang an einem Rüstungsprojekt in den USA beteiligt. Die US-Rüstungsagentur Darpa habe das beteiligte Konsortium aus Boeing und dem Softwareunternehmen SAIC angewiesen, für die Entwicklung neuer Panzer ein reines US-Team zu bilden, bestätigte ein Unternehmenssprecher einen Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Dies habe aber nichts mit dem angespannten Verhältnis zwischen Deutschland und den USA in der Irak-Frage zu tun.
  • Datum 07.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3FOm
  • Datum 07.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3FOm