1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Krankenkassen planen Beitragserhöhungen

Zahlreiche Ersatz- und Betriebskrankenkassen planen nach Medien-Berichten noch in diesem Jahr ihre Beiträge deutlich zu erhöhen. Nach Informationen des Norddeutschen Rundfunks erwägen unter anderem die Angestellten-Krankenkasse und die Barmer- Ersatzkasse Erhöhungen auf möglicherweise 15,2 Prozent. Diese beiden größten Ersatzkassen hätten ein Defizit von jeweils 400 Millionen Euro. Nach Angaben der 'Bild'-Zeitung hat das Bundesversicherungsamt 29 Betriebskrankenkassen höhere Beiträge genehmigt. - Die Bundesregierung plant, Beitragserhöhungen im nächsten Jahr gesetzlich zu verbieten.

  • Datum 02.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2xFE
  • Datum 02.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2xFE