1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kraft will Danones Keks- und Müslisparte schlucken

Der US-Konzern Kraft Foods will die Keks- und Müslisparte des französischen Lebensmittelkonzerns Danone für 5,3 Milliarden Euro übernehmen. Dies gab Kraft am Dienstag in Paris bekannt. Von Danone hieß es, man prüfe das Angebot auf exklusiver Basis. Es umfasst neben dem Keks-Produzenten Lu unter anderem auch die Abteilungen Petit Dejeuner, Tuc und Mikado. Danone könnte sich durch den Verkauf auf Wasser- und Milchprodukte konzentrieren, zumal Lu die unrentabelste Marke im Portfolio ist, wie Konzernchef Franck Riboud mitteilte.