1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kostenfreier und drahtloser Internet-Zugang in Hamburgs Innenstadt

Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust (CDU) hat am Freitag das bisher größte für die Nutzer kostenlose und kabelfreie Internet-Projekt Deutschlands gestartet. Mit Hilfe der so genannten W-Lan-Technologie (Wireless Local Area Network) hat die Hamburger Medieninitiative Hamburg@Work im Zentrum der Hansestadt 30 Sendepunkte installiert. Im Umkreis der so genannten Hotspots können Laptop-Nutzer im Internet surfen. Das Projekt soll Hamburgs Position als IT-Standort stärken.

  • Datum 13.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2zhB
  • Datum 13.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2zhB