1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Korea will Riesen-Airbus

Der Milliardenauftrag der Korean Air für den Airbus-Superjumbo A380 ist unter Dach und Fach. Die größte Fluggesellschaft Südkoreas und Airbus in Toulouse bestätigten am Donnerstag die Festbestellung von fünf A380 sowie die Kaufabsicht für drei weitere Flugzeuge des Typs. Die Maschinen sollen zwischen Ende 2007 und 2009 ausgeliefert werden. Der Auftragswert beläuft sich nach Listenpreis auf rund 1,4 Milliarden Dollar. Eine Grundsatzvereinbarung hatte Airbus mit Korean Air auf der Luftfahrtmesse Le Bourget bei Paris im Juni erreicht. Airbus verfügt nunmehr über 121 Festaufträge sowie acht Kaufverpflichtungen für den Großraumjet, der über 550 Passagieren Platz bietet.

  • Datum 23.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4FMN
  • Datum 23.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4FMN