1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konsumklima in Deutschland wird freundlicher

Das Konsumklima in Deutschland wird freundlicher. Die Verbraucher bewerten sowohl die Konjunktur- als auch ihre persönliche Einkommensentwicklung besser als in den Vormonaten, wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am Dienstag in Nürnberg mitteilte. Wegen der hohen Energiepreise ging jedoch die Anschaffungsneigung leicht zurück. "Aber alle Indikatoren liegen über dem Vorjahr", betonte der GfK-Vorstandsvorsitzende Klaus Wübbenhorst in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. Der Konsumklima-Wert für Mai legte auf 3,8 Zähler zu, nach revidiert 3,4 Punkten im Vormonat. Die Voraussetzungen stünden günstig, dass sich diese Entwicklung fortsetze, hieß es bei der GfK. Bereits im April war der Abwärtstrend zum Erliegen gekommen.