1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konsolidierung der Luftfahrtbranche geht weiter

Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber schließt Fusionen mit anderen Fluggesellschaften nicht mehr aus. Wenn die derzeit noch gültigen Beschränkungen für die Kapitalverflechtung wegfielen, dann könnten auch Investitionen bei anderen Fluggesellschaften ins Kalkül gezogen werden, sagte der Vorstandsvorsitzende der «Welt am Sonntag». Sie müssten aber strategisch und wirtschaftlich Sinn machen. Die Zeiten nationaler Airlines seien endgültig vorbei.

  • Datum 17.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LRr
  • Datum 17.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LRr