1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konjunkturschwäche schlägt auf Tourismus durch

Die Konjunkturflaute hat der deutschen Tourismuswirtschaft in den vergangenen zwölf Monaten mehr zu schaffen gemacht als die Terroranschläge vom 11. September. Zwar habe die Branche die Auswirkungen der Attentate vor allem kurzfristig «mehr als deutlich zu spüren bekommen», sagte Klaus Läpple, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW), am Montag auf dem BTW-Tourismusgipfel in Berlin. Langfristig habe sich die Zurückhaltung der Verbraucher jedoch erheblich stärker ausgewirkt.

  • Datum 16.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2eha
  • Datum 16.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2eha