1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konjunkturprogramm soll US-Wirtschaft helfen

US-Präsident George W. Bush will eigenen Worten zufolge mit seinem Paket an Steuerkürzungen der Wirtschaft des Landes zu einem stetigeren Wachstum verhelfen. Das Paket sei 'sehr fair' gegenüber den amerikanischen Arbeitnehmern und werde den mehr Kapital in die Finanzmärkte spülen, sagte Bush am Montag während einer Kabinettssitzung. Bush wird das Paket am Dienstag in Chicago der Öffentlichkeit vorstellen. Kernstück des Pakets ist die Abschaffung der Steuer auf Dividenden. Die regierenden Republikaner versprechen sich davon ein Ende der seit rund drei Jahren andauernden Börsenflaute. Die Demokraten kritisierten die Pläne dagegen als Geschenk an Reiche.

  • Datum 07.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/36pU
  • Datum 07.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/36pU